Institut für Mikrointegration

Lehrveranstaltungen

Das gesamte Angebot an Vorlesungen, Übungen und Praktika finden Sie hier.

Aktuelles aufgrund der Corona Bestimmungen

Aufgrund der aktuellen Lage werden bis auf weiteres digitale Lehrformate ageboten. Bitte beachten Sie hierzu die Informationen der Dozenten über den ILIAS Verteiler. Die Wiederaufnahme der Präsenzveranstaltungen wird entsprechend bekannt gegeben.

Vorlesungen und Übungen

Vorlesung: 
Dienstag 8:00 - 9:30, V 7.22
Freitag 8:00 - 9:30, V 7.22

Dozent: Herr Prof. Zimmermann

Übung:
Donnerstag 11:30 - 13:00, V 9.22 und 14:00 - 15:30, V 9.02

Dozent: Herr Rühl

Vorlesung SS: 
Donnerstag 8:00 - 9:30, V 7.22

Dozent: Herr Prof. Zimmermann

Vorlesung WS: 
Donnerstag 8:00 - 9:30, V 7.12

Dozent: Herr Prof. Zimmermann

Übung SS:
Dienstag 9:45 - 11:15, V 9.02

Dozent: Herr Vieten

Übung WS:
Dienstag 14:00 - 15:30, V 7.12 (14-tägig)

Dozent: Herr Bogner

Vorlesung: 
Dienstag 8:00 - 9:30, V 7.22
Donnerstag 8:00 - 9:30, V 7.31

Dozent: Herr Prof. Zimmermann

Übung:
Donnerstag 9:45 - 11:15, V 7.41 oder
Donnerstag 14:00 - 15:30, V 7.41

Dozent: Herr Soltani

Vorlesung: 
Donnerstag 14:00 - 15:30, V 7.23

Dozent: Herr Dr. Günther

Vorlesung: 
Dienstag 14:00 - 15:30, V 9.11

Dozent: Herr Dr. Günther

Vorlesung: 
Donnerstag 9:45 - 11:15, V 47.05

Dozent: Herr Dr. Günther

Vorlesung:
Donnerstag 13:15 - 15:00, online

Dozenten: Herr Prof. Brem, Herr Giones, Herr Prof. Zimmermann

Gastdozenten: Herr Schwenck, Frau Walter, Herr Wigger, Herr Haybat, Herr Dr. Fritz

Inhalt:

960790001 Technology Entrepreneurship in Micro Integration (2SH S, WS 2020/21)

https://campus.uni-stuttgart.de/cusonline/pl/ui/$ctx;design=pl;header=max;lang=en/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=285039&pSpracheNr=1&pMUISuche=FALSE

Ziel dieses Kurses ist es, ein Verständnis für den Gründungsprozess eines technologieorientierten Unternehmens zu entwickeln: von der Idee im Labor bis hin zum Markteintritt. Es wird vermittelt, wie potenzielle Anwendungen vielversprechender Technologien untersucht, Marktchancen identifiziert und priorisiert werden. Die konkreten Ideen, an denen dieses Wissen erlernt und erarbeitet wird, stammen aus der Forschungsarbeit des Hahn-Schickard-Instituts für Mikroaufbautechnik.

Als Ergebnis soll das technologische Produkt mit einem überzeugenden Geschäftsmodell verbunden werden. Am Ende des Kurses steht ein „Pitch Deck“, um potenzielle Stakeholder vom Potenzial der Startup-Idee zu überzeugen.

 

This course provides an understanding of the entrepreneurial process to move an idea from the lab to the market. You will learn how to explore potential applications of promising technologies, to identify and prioritize market opportunities, and to prepare to launch innovation technology-based products in the market with a convincing business case. At the end of the course you will prepare a pitch deck to convince potential stakeholders on the potential of your startup idea. In this course, you will do all these activities in collaboration with researchers working in advanced technological solutions, you will learn as you complete the course activities, and gain experience as a member of the technology entrepreneurship team. Ideally, you will understand what it takes to operate as a spin-off from an established company or a new startup.

Seminare

Abhaltung nach Ankündigung
Donnerstag 15:45 - 17:15 Uhr, Seminarraum IFM

Dozent: Herr Prof. Zimmermann / Herr Dr. Günther

Abhaltung nach Ankündigung
Donnerstag 15:45 - 17:15 Uhr, Seminarraum IFM

Dozent: Herr Prof. Zimmermann / Herr Dr. Bogner

Abhaltung nach Ankündigung
Donnerstag 15:45 - 17:15 Uhr, Seminarraum IFM

Dozent: Herr Prof. Zimmermann / Herr Dr. Günther

Praktika

Weiterführende Informationen

Abhaltung im Januar / Februar, Anmeldung ab Beginn des Semesters.

Für Erhalt von Email bei Onlinestellung der Termine, bitte vorab per Mail Bescheid geben.

Ansprechpartner: Herr Dr. Günther

Weiterführende Informationen

Abhaltung im Januar / Februar bzw. im Mai, Anmeldung ab Beginn des Semesters.

Für Erhalt von Email bei Onlinestellung der Termine, bitte vorab per Mail Bescheid geben.

Ansprechpartner: Herr Dr. Günther

 

Zum Seitenanfang